Startseite
    Allgemeines
    Bewegendes
    Ernstes
    Lustiges
    Skuriles
  Archiv
  Links
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

Werde Alemannia Mitglied!


http://myblog.de/spektralnormiert

Gratis bloggen bei
myblog.de





Fan zeigt Trainer an - wegen eines schlechten Spiels

Tja, es gibt Momente im Leben, bei denen man sich fragt, ob die Menschheit es überhaupt wert ist, weiter auf diesem Planeten zu existieren. So einen Moment hatte ich wieder, als ich den folgenden Artikel in den Aachener Nachrichten gelesen habe.

Natürlich ist mir sofort die Überschrift ins Auge gesprungen: "Heimniederlage: Weiblicher Fan will Frontzeck anzeigen". Und schon schossen die Gedanken durch den Kopf, was der gute Trainer denn der Frau getan haben könnte? Hat er sie beleidigt? Hat er sie angegriffen? Was hat er wohl getan?

Und dann ließt man das: "Ein enttäuschter Fan will den Trainer von Alemannia Aachen wegen der Heimniederlage gegen Bayer 04 Leverkusen anzeigen. Schließlich sei Michael Frontzeck für die Leistung des Teams verantwortlich, erklärte die junge Frau am Sonntagabend telefonisch der Aachener Polizei. Dies sei ihrer Auffassung nach Nötigung."

Ja, da kommen doch direkt die nächsten Fragen auf:
1.) Warum kam nirgendwo in den Nachrichten, dass jemand aus einer geschlossenen Anstalt geflohen ist?
2.) Wenn sie nicht geflohen ist, warum durfte sie in einer geschlossenen Anstalt telefonieren?
3.) Warum wurde sie nicht spätestens nach dem Anruf einem Arzt vorgeführt?
4.) Wie hat es die Menschheit nur so weit gebracht? Hat die Evolution doch versagt?
30.1.07 12:44
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung